Drucktechniken

Aufkleber

 

Unter einem Aufkleber versteht man ein Motiv/Schrift, mit Hintergrund. Das heißt, daß Motiv/Schrift wird im Digitaldruck verfahren (4C) auf eine Klebefolie gedruckt. Diese kann dann noch mit Schutzlack und Folienlaminat überklebt werden und in jeder beliebigen Form konturgeschnitten. Diese Technik ist geeignet für Fotos, Farbverläufe und vielfarbige Motive. Der Untergrund wird von der Aufklebefläche verdeckt!

Klebeschrift

 

Klebeschrift ist ein Motiv/Schrift ohne Hintergrund. Dabei wird die Schrift/Motiv aus einer farbigen Klebefolie ausgeschnitten, entgittert und mit Übertragetape versehen. Damit kann die Schrift dann

in einem Stück auf den Untergrund übertragen werden. Das Tape wird nach dem Festrakeln wieder abgezogen. Es bleibt nur die Schrift/Motiv stehen, der Untergrund ist zu sehen. Für jede Farbe muß eine extra Folie verwendet werden.

NEU: Kiaro - Etikettendrucker

JETZT BEI UNS!

Aufkleber und Etiketten werden auf Rolle gedruckt und können so weiterverarbeitet werden per Hand oder auch in der maschinellen Etikettierung. Auch sind verschiedenste Formen und Materialien möglich.

© 2020 art.ko werbetechnik